Wakeparx Blog

Gästeunterkünfte für Wakeparks – Vom Zelt bis zur Hotelsuite

Eine passende Unterkunft für die Gäste Ihres Wakeparks bringt zusätzliche Einnahmen und sorgt für langfristigen Aufenthalt. Das finanzielle Risiko ist jedoch nicht unerheblich!

Ungenutztes Umsatzpotenzial – Parkplatz und Ladestationen

Parkplätze und Ladestationen werten Ihren Wakepark auf und eröffnen weitere Umsatzquellen für Ihr Unternehmen.

Wakeparx 2022 – Tag along for the ride

Unsere Branche wächst und ist angesichts ungeahnter Herausforderungen weiter zusammengewachsen. – Wakeparx CEO Moritz Grotepass fasst zusammen.

Wakeboard Store in Ihrem Wakepark – Unsinn oder potenzielle Goldgrube?

Ein Wakeboard Store kann Ihren Wakepark massiv aufwerten und zusätzlich Umsatz generieren. Doch gerade der Anfang birgt Risiken.

Skalieren Sie Ihr Wakepark-Business mit kosteneffizienten Attraktionen um Attraktivität und Umsatz zu steigern

Um zu skalieren, müssen Sie nicht zwangsläufig die Kapazität der Anlage erhöhen. Auch kleine Investments können große Wirkung haben!

Ihr Wakepark als Location für Events, Wettkämpfe und Konzerte

Sie haben bereits ein Grundstück mit Ausblick. Machen Sie mehr daraus und veranstalten Sie Events in Ihrem Wakepark!

Angebote für Essen und Trinken werden inzwischen vorausgesetzt und sind eine gute Einnahmequelle

Speisen und Getränke anzubieten ist ein absolutes Muss für ein gutes Erlebnis im Wakepark. Und wenn Sie es richtig angehen, klingelt auch die Kasse!

Wie viel kostet eigentlich der Bau eines Wakeparks?

Die Frage nach den Kosten für einen Cable Park oder einen kompletten Wakepark begegnet uns häufig. In diesem Artikel liefern wir Ihnen alles wissenswerte rund um die Kostenfrage.

preloader